Eindrücke: Theaterkonzert „Guido trifft Agnes“ 2019, Streicherworkshop 2020, Deutscher Orchesterwettbewerb 2021

Streicherakademie

Die Streicherakademie Hannover e.V. ist eine Schule für Kinder und Jugendliche, die eine profunde Ausbildung auf Streichinstrumenten anstreben. Die Streicherakademie Hannover wurde im Dezember 2003 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Leitbild

Bei der Streicherakademie steht, noch vor jeglichem spielerischen Ehrgeiz, der Mensch mit seiner individuellen Persönlichkeit im Vordergrund. Gemäß den eigenen Stärken und Schwächen wird jede Schülerin und jeder Schüler gefordert und gefördert. Wir behandeln Ungleiches ungleich, immer in enger Absprache innerhalb des Teams, sodass auch in den Ensemblestunden die Bedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler berücksichtigt werden können. Gleichzeitig schult das gemeinsame Musizieren auch das soziale Miteinander.

Aktuelles

Hitzackerreise

Vom 16.-21. Oktober veranstaltet die Streicherakademie wieder ihre jährliche Probenwoche in der Jugendherberge Hitzacker. Hier werden Kammermusik - und Streichorchesterwerke für ein Konzert am 04.12. In der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover erarbeitet.

Mehr dazu

Sommerkonzerte der Streicherakademie

Weil das Wetter mitspielte, konnten wir trotz Corona vier „open air Konzerte“ veranstalten. Auf dem Außengelände unserer Streicherschule – überdacht für die jungen Musikerinnen und Musiker – präsentierten sich unsere Schülerinnen und Schüler mit Ensembles – und Soloprogrammen.Es gab viel Anerkennung und Applaus für die vielfach großartigenmusikalischen Leistungen.

Mehr dazu

Bundeswettbewerb Deutscher Musikrat

Das Konzertorchester der Streicherakademie hatte im Jahr 2019 beim 10. niedersächsischen Orchesterwettbewerb in der Kategorie Jugendkammerorchester einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb gewonnen. Die Austragung des Bundeswettbewerbs fand coronabedingt bundesweit dezentral statt. Das Ergebnis wird im November 2021 bekannt gegeben.

Mehr dazu