Eindrücke vom Theaterkonzert „Guido trifft Agnes“ 2019 und vom Streicherworkshop 2020

Streicherakademie

Die Streicherakademie Hannover e.V. ist eine Schule für Kinder und Jugendliche, die eine profunde Ausbildung auf Streichinstrumenten anstreben. Die Streicherakademie Hannover wurde im Dezember 2003 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Leitbild

Bei der Streicherakademie steht, noch vor jeglichem spielerischen Ehrgeiz, der Mensch mit seiner individuellen Persönlichkeit im Vordergrund. Gemäß den eigenen Stärken und Schwächen wird jede Schülerin und jeder Schüler gefordert und gefördert. Wir behandeln Ungleiches ungleich, immer in enger Absprache innerhalb des Teams, sodass auch in den Ensemblestunden die Bedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler berücksichtigt werden können. Gleichzeitig schult das gemeinsame Musizieren auch das soziale Miteinander.

Aktuelles

Neue Unterrichtsräume

Die Streicherakademie hat seit April 2021 neue Räume bezogen. In der Kleefelderstraße 31c haben unsere Schülerinnen und Schüler ab sofort ein neues Zuhause.

Mehr dazu

Kammermusik in Pandemiezeiten

Fabian Hübner spielt G. Ph. Telemann: Konzert für vier Geigen, TWV 40:202

Mehr dazu

Rückschau 2020

Im Rückblick auf das Jahr 2020 - das Jahr der abgesagten Kulturveranstaltungen - stellt das Team der Streicherakademie fest, dass doch Einiges stattfand. Wenn auch unter erschwerten und ungewohnten Bedingungen wurde dennoch das Mögliche und Machbare umgesetzt und so den Schülerinnen und Schülern ein Stück Alltag und Normalität ermöglicht. Hier die Jahresrückschau 2020:

Mehr dazu